Praxis

Wegweiser zum richtigen Spezialisten

Wegweiser zum richtigen Spezialisten

Nervenheilkunde, Psychiatrie und Psychotherapie

Der Begriff der Nervenheilkunde umfasst die Facharztbereiche Neurologie und Psychiatrie.

Unser Leitmotiv und Behandlungsansatz

Bei allen Erkrankungen aus dem Bereich der Nervenheilkunde verstehen wir uns als Lotse, Begleiter und auch Berater für alle Probleme unserer Patienten, die sich aus seiner Krankheit im medizinischen, psychotherapeutischen und sozialen Bereich ergeben.

Wir nehmen uns Zeit für unsere Patienten.

Ziel unserer individuellen therapeutischen Intervention ist stets die Bedürfnislage des Patienten. Dies können wiederholt entlastende und stützende Gespräche oder Anleitung zu diversen Entspannungsverfahren sein. Bei entsprechender Schwere des Leidensdrucks mit Beeinträchtigung der Aktivitäten des täglichen Lebens z. B. durch Schlafstörungen oder depressive Symptome sowie massive, die Leistungsfähigkeit beeinträchtigende Unruhe oder Anspannung kann eine medikamentöse Unterstützung deutliche Linderung der Symptome bringen, wobei der Patient nach erfolgter intensiver Aufklärung über Wirkung und Nebenwirkungen von Mediamenten stets sebst bestimmt, ob er eine medikamentöse Behandlung möchte.

Lesen Sie mehr dazu in der Kategorie „Unser Leistungsspektrum“.

Notfallsprechstunde

In unserer Notfallsprechstunde am Mittwochnachmittag können nach Voranmeldung über Ihren Hausarzt auch kurzfristig Termine vergeben werden. Dies z. B. in folgenden Notsituationen:

  • bei akuten Arbeitsplatz- oder Partnerkonflikten
  • bei akuten Lebenskrisen, z. B. Verarbeitung schwerer Krankheiten, Tod eines nahestehenden Menschen
  • Suizidalität

Weitere Informationen finden Sie in den Rubriken Leistungsspektrum, Diagnostik, Krankheitsbilder, Therapieschwerpunkte (siehe Navigation rechts)